Porto Heli befindet sich am nord-östlichen Peloponnes und hat den gleichnamigen, naturellen und magischen Hafen.

Gegenόber befinden sich zwei kosmopolitische Inseln,
"Spetses" und "Hydra".

Deswegen ist diese Region die beliebteste und schönste von Argolida. Im Hochsommer kommen sehr schöne private Yachten hierher.

Dieses kleine Fischerdorf wurde im
1960 als "Riviera" Griechenlands genannt.

Fόr Porto Heli haben sie bestimmt die beste Entscheidung getroffen, um sich zu erholen und zu schwimmen.

Die Pinienbδume erstrecken sich bis ans Ufer, dadurch ist es auch am Strand schattig.

Die E.U. hat unser tόrkis-klares, sauberes Wasser 3 x mit dem golden Stern ausgezeichnet.

 

350 Tage im Jahr haben wir Sonnenschein, angenehme Winter und selten Regenfδlle.

 

Geschichte: Porto Heli wurde als Fischerort bezeichnet. Es gibt am Land die Ruinenstadt "Akropolis", die alte Olivenpresse, sowie im Wasser die Hafenmauer und Kirche "Apollon".

Essen: Es gibt sehr viele Tavernen - Ouzerien, Fischrestaurants, Pizzarien, Souvlakibuden usw. Frischen Fisch sowie Fleisch aus der Region gibt es in und um Porto Heli.

Geschδfte: Es gibt alle Arten von Geschäften fόr Kleidung, Gold, Geschenke, Auto-Motorrad- und Fahrradvermietung. Autowerkstatt, sowie Post und Banken.

 
Unterhaltung: Nachtleben in den Bars, Discos, Kneipen, Kaffeehäusern, 2 Openair, Kinos und natόrlich auch Bouzouki - Lokale.

Krankheit: Es gibt 2 Apotheken und im nahe gelegenen Kranidi -  7km Entfernung – stehen ihnen ein  Erste-Hilfe Zentrum und Fachärzte zur Verfόgung.



 

 

Rückseite...........
 

 

Copyright © 2007 studiosKALITHEA  | | PORTO HELI - ARGOLIS - GRIECHENLAND | | TEL. 27540 53220 - 27540 22157 - 6977921919 | | FAX 27540 22157 | | EMAIL info@portohelistudios.gr